Sicherheit

    Sicherheit in ViOffice


    ViOffice nutzt in seinen jeweiligen Komponenten unterschiedliche Mechanismen, welche auf die Sicherheit der Dienste abzielt. Neben dem regelmäßigen Audit unserer Systeme auf mögliche Sicherheitslücken arbeiten wir mit einem Mehrebenen-Verschlüsselungssystem.

    Jeglicher Datenverkehr zwischen Ihnen und unseren Diensten ist vollständig TLS-Verschlüsselt. Ihre Daten sind von Ihrem Endgerät bis in Ihren Cloudspeicher hinein durch starke Verschlüsselungsalgorithmen vor dem Zugriff Unbefugter geschützt.

    Unsere Cloud und alle in ihr integrierten Dienste, wie beispielsweise unsere Office-Lösung ViOffice Sheets oder die Kalender sind serverseitig durch das Nutzer:innenpasswort verschlüsselt. Dadurch haben nicht einmal wir als Service-Provider Zugriff auf Ihre unverschlüsselten Daten, selbst wenn wir es wollten.

    Unser Chat-Service ViOffice Talk geht über diese Verschlüsselung hinaus. Seine Peer-to-Peer (P2P) Architektur erlaubt wahrhaftige Ende-zu-Ende Verschlüsselung (E2EE). Dadurch werden Ihre Einzel- und Gruppenkonversationen so sicher wie nie zuvor, egal ob per Text- oder Voice-Chat.

    Auch in der ViOffice Conference werden alle Daten vor der Übertragung an den Server verschlüsselt. Hierzu nutzt das System eine Kombination aus TLS und DTLS-SRTP in Gruppenkonversationen und E2EE in Zweipersonengesprächen. Allerdings gibt es bereits Bemühungen auch in großen Gruppen die Option für E2EE zu ermöglichen.

    Trotz allen Bemühungen ist ein System und ein Datenzugang nur so stark wie sein schwächstes Glied. Passwörter sind klassischerweise eben diese Schwachstelle. Aus diesem Grund forcieren wir die Wahl eines sicheren Passwortes und legen unseren Nutzenden den in ViOffice integrierten Passwortmanager für alle Ihre Accounts bei anderen Diensten ans Herz. Dennoch sollte auch für den Zugang zu Ihrem ViOffice Konto die Zwei-Faktor-Authetifizierung in Betracht gezogen werden.

    ViOffice bietet verschiedene Möglichkeiten der Zwei Faktor Authentifizierung (2FA). Entscheiden Sie selbst zwischen dem TAN-Code System zum Ausdrucken, Einmal-Passwörtern per E-Mail, Universal Second Factor (U2F) oder Timebased One-time Password (TOTP). Alle vier 2FA-Systeme sind in ViOffice über die Sicherheitseinstellungen ihres Kontos verfügbar. Nutzen Sie diese, wird es für Unbefugte nahezu unmöglich sich Zugang zu Ihrem ViOffice Konto zu verschaffen.


    Zwei-Faktor-Athentifizierung beim VO Cloud Login mit Mail, TOTP oder TAN-Code

    Zwar sind Sicherheit und Datenschutz völlig unterschiedliche Themen, dennoch können sich beide gegenseitig Bedingen. Aus diesem Grund legen wir Wert auf beide Aspekte, ohne dabei die Funktionalität unseres Produkts aus den Augen zu verlieren.

    Copyright © Weymeirsch und Langer GbRPowered by Bludit